Lilienthaler Kunstverein 
Wümme - Wörpe - Hamme e.V.

Das ehemaligen Küsterhaus in Lilienthal, Trupe 6,  ist jetzt die Heimat der
Kunststiftung Monika und Hans-Adolf Cordes  mit der Kunstschau Wümme-Wörpe Hamme

Haben in der heutigen, schnelllebigen, durch digitale Medien geprägten Zeit, Kunst und Kultur noch eine Bedeutung? Wie seit Jahrtausenden spielen Kunst und Kultur auch in der heutigen und zukünftigen Zeit für die Menschheit eine prägende Rolle.
Dem Gedanken von J. J. Sweeney (1900-1986) folgend bleibt die „Kunst ein Strom in ständiger Bewegung“. 
Mit der Gründung der Lilienthaler Kunststiftung im Jahr 2003 soll das künstlerische Schaffen in dem Kulturregion Worpswede, Fischerhude, Lilienthal und Bremen als komplexe Einheit dargestellt werden.
Durch wechselnde Ausstellungen werden differenzierte Strömungen und Kunstrichtungen im Laufe der Zeit beleuchtet.
Der Lilienthaler Kunstverein Wümme Wörpe Hamme unterstützt die Kunststiftung bei der Durchführung von Ausstellungen, Vorträgen und Lesungen mit großem Erfolg.
Die Kunstschau in Lilienthal-Trupe ist mittlerweile überregional bekannt und erfreut sich zunehmender Anerkennung.



 

 

Ansprechpartner für Informationen zum
Lil. Kunstverein 
1. Vorsitzender
Peter Piekuth
Besselstr.12
28865 Lilienthal
Tel.-Nr.: 04298-8818
2. Vorsitzender 
Hans-Adolf Cordes;
Trupe 6
28865 Lilienthal
Tel.-Nr.: 04298-907641

Wenn Sie mehr über den Kunstverein wissen möchten,  bitte hier klicken. 

zur nächsten
Vereinigung
Veranstaltungstermine Veranstaltungshinweise   Diverses Startseite